Erinnerungen




Sonja und ich verschrauben in Reinhards Funkshack die Kupferplatte, die den PA-Baustein trägt, mit dem Kühlkörper

Dezember 2014





Auf dem Kühlkörper mit der Kupferplatte wird zunächst der LDMOS (weiß, rechts oben) mit Schrauben und Wärmeleitpaste fixiert. Danach wird Viktors PA-Platine mit dem LDMOS verlötet und das Herz der PA ist fertiggestellt. Zwei PA-Bausteine haben wir getestet. Mit 5 W Steuerleistung lassen sich tatsächlich 1300 W Dauerstrich erzielen!

Dezember 2014







DB
ØQG (438,950 MHz) auf dem Alten Schneeberg im Oberpfälzer Wald. Am Fuß des Antennenmastes steht eine Hütte mit Sitz- und Liegemöglichkeiten für Contestbetrieb übers Wochenende.

Dezember 2013



Betriebsbesichtigung bei der MEDAV GmbH in Uttenreuth

Diese Firma ist Software-Spezialist für digitale Signalverarbeitung, Peilsysteme und Funküberwachung.

Juni 2015




Meine QSL auf der Titelseite des "Funkamateur"

Dezember 2014




Kater Jerry von DK2ET und DN2ET ist vorwiegend qrv
in der Betriebsart DSR (Digital Sleeping Radio)

Juli 2015




DL8NCU portabel mit dem IC-E92D
auf dem Aussichtsturm „Pferdeberg“ (JO51CL),
im Hintergrund Duderstadt und der südliche Harz

August 2010




DGØLAM und DK2ET
am Relaisstandort Rothof bei Bamberg,
Schaltschrank mit D-STAR-Relais und PCs

Juni 2011